Ihr gefasster Vorsatz für 2013 war Vegetarier zu werden?! So halten Sie durch!

Die Feiertage sind vorüber, man ist gut ins neue Jahr rüber gerutscht und die Routine kehrt wieder ein. Das besinnliche Fest ist vorbei und auch die Vorbereitungen für Silvester sind Schnee von gestern. Was bleibt sind die guten Vorsätze fürs neue Jahr. Mit dem Rauchen aufhören, mehr Sport treiben, öfter mal ein gutes Buch lesen, […]

O Tannenbaum, O Tannenbaum wie grün sind deine Blätter?

Ho! Ho! Ho! Es weihnachtet sehr und wie es sich für Weihnachten gehört, erstrahlt bei vielen in der Wohnung zu dieser Jahreszeit ein grüner Tannenbaum. Doch wie grün ist dieser Weihnachtsbaum wirklich? Gibt es denn überhaupt den Öko-Weihnachtsbaum? Oder ist dieser Brauch, sich einen Baum in die Wohnung zu stellen, überhaupt gut für unsere Umwelt?

„Tierschutz kontrolliert“ – Das Tierschutzlabel

Wie jedes Jahr stand im November wieder der Zahnarztbesuch auf dem Programm. Was ich auf dem Empfangstresen sah, war eine Spendensammelbox von „VIER PFOTEN“ und ich erinnerte mich an die große Medienöffentlichkeit zu dem neuen Tierschutzlabel „Tierschutz kontrolliert„, welches von der Stiftung für Tierschutz vergeben wird. Doch wie genau funktioniert das Schutzsiegel für Tiere? Es […]

Naturnaher Flussbau – zurück in die Vergangenheit!

Es ist unglaublich, wie wir Menschen uns immer und überall über die Natur hinwegsetzen. Anstatt mit ihr zusammen zu arbeiten, pressen wir Mutter Erde in unsere Vorstellungen und Überzeugungen. Ein schönes Beispiel dafür stellt der Flussbau dar. Bereits das Wort als solches zeugt davon, dass der Mensch die Erde industrialisiert: „Einen Fluss bauen“. Als Fachgebiet […]

Saisonprodukte im Winter – Erdbeere oder Banane?

Die Erdbeersaison in Deutschland beginnt im späten März und endet Anfang Juli. Und sind wir mal ehrlich, gerade in diesen Monaten sind die roten Früchte besonders lecker. Ungezuckert oder gezuckert, auf Eis oder im Milchshake. Es gibt viele Speisevarianten. Ähnlich zur Erdbeere verhält es sich mit Kirschen, Pflaumen, Spargel, Tomaten und vielen weiteren einheimischen Gemüse- […]

„Billig-Denke“ schuld an Virus-Infektionen?

Wer von euch nimmt nicht gerne ein Schnäppchen im Supermarkt mit, um es genüsslich zum Abendessen zu verzehren? Und wer von euch hat dabei schon mal daran gedacht, warum Nahrungsmittel im Allgemeinen so günstig sind? Der Ernährungswissenschaftler Volker Pienelt sieht genau diese „Billig-Denke“ als Ursache für das Entstehen und Überleben vieler Keime und Virusarten. Das […]

Bio-Gas statt Bio-Bier???

Wenn da mal nicht ein Aufschrei durch den dem Biere wohlgesonnenen Freistaat Bayern geht: Hopfen als Grundstoff zur Energieerzeugung! Bio-Gas statt Bio-Bier??? Doch nicht die zum (Bio-) Bierbrauen benötigten Hopfendolden werden verwendet, sondern ein Rebenhäcksel, die bei der Hopfenernte anfallen. Diese, ergänzt durch einen geringen Anteil an Mais- und Graspflanzensilage, dienen als Substrat um eine […]

Ein Herz für Erzeuger – Wie wird das Geld verteilt? Teil 2

Am 23. August berichteten wir über die Nachhaltigkeitskampagne von Netto „Ein Herz für Erzeuger“ und fragten uns, ob die angepriesenen Gelder wirklich zum Erzeuger gelangen. Direkt nach unserem Beitrag fragten wir über das Kontaktformular von Netto zum Thema „Ein Herz für Erzeuger“ an. Nach einer knappen halben Stunde bekamen wir die Antwort – leider nicht […]

Regenerative Energie um jeden Preis?

Seit Februar 2012 wird am Xingu, einem Seitenfluss des Amazonas in Brasilien, das Wasserkraftwerk Belo Monte errichtet. Dazu soll der Fluss über drei Talspeeren zu zwei Stauseen mit einer Fläche von zusammen 500 km² gestaut werden. Prinzipiell sollte die Errichtung eines Kraftwerkes zur Gewinnung von regenerativen Energien für gut befunden werden, jedoch geht dieses Mammutprojekt […]

Jetzt der Massentierhaltung in Deutschland ein Ende setzen!

Deutschland: 4,5 Mio. Tonnen Schweinefleisch landen pro Jahr auf dem Tisch der Bundesbürger. Nur 1% davon durfte jemals an die frische Luft. Die Fleischpreise in Deutschland sind seit Jahren tief und „Spendenaktionen“ diverser Supermarktketten für nachhaltig wirtschaftende Bauern sind selten. Bio-Märkte setzen sich ebenfalls nur langsam durch und sind als ‚zu teuer’ verschrien. Wir leben […]