Tappeser GmbH Elektrosmog – Lärm – Schadstoffe – Schimmel

Kategorie:
Kurze Geschäftsbeschreibung:
Seit 1989 sind wir gutachterlich im Baubereich tätig. Der Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Bewertung gesundheitlicher Gefahren durch Schadstoffe und Strahlungen in Innenräumen und die Ursachensuche für Bau-, Feuchte- und Schimmelschäden.

Ob im Material, im Staub oder in der Luft. Seit über 30 Jahren haben wir Erfahrung in der Messung aller Arten von Schadstoffen, Sporen, Fasern und Feinstaub.

Wir suchen dabei nicht nur nach dem Problem, sondern ermitteln auch die Ursache, erstellen Altlastenkataster, Sanierungskonzepte und überwachen die notwendigen Arbeiten.

Auch messen wir Elektrosmog, Radioaktivität und Radon und ermitteln die Lichtqualität in Ihren Räumen.

Ebenso führen wir Schall- und Lärmpegelmessungen durch und suchen nach den Ursachen für das Brummtonphänomen.

Unser Ziel ist es, mit möglichst geringem Aufwand die bestmögliche Aussage zu den Auffälligkeiten machen zu können.

Schadstoffe und Strahlung im Bauwerk

Die wichtigsten Schadstoffe im Innenraum sind die PAK, die PCB, die Holzschutzmittel und das Formaldehyd.

Hinzu kommen Fasern und Stäube, wie beispielsweise Asbest und alte Mineralwolle.

Als Baubiologen ist uns der Schutz der Gesundheit von Nutzern und Handwerkern aber auch der Umweltschutz sehr wichtig. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl der besten Materialien und suchen mit Ihnen nach dem optimalen Kosten- / Nutzenverhältnis.

Firmenwebseite:
Telefonnummer geschäftlich:
06201-959000
Postleitzahl:
69469
Ort:
Weinheim
Straße und Hausnummer:
Haupstraße 43
Land:
Deutschland

Nachricht an den Kfz-Händler